Aktuelle Informationen

  • Bückeburg, 01.06.2022

    “Y” wie Y-Stück

    Die Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) wird oft auch "Sicherungssystem" oder fälschlicherweise nur PSA genannt. Die Ausrüstung sichert Helfer z.B. gegen Abstürze und Fortreißen in fließendem Gewässer und auch wenn...mehr

  • Bückeburg, 01.05.2022

    "X"- wie xtrem vielseitig

    Fast jeder kennt sie. Die 3 großen, weißen Buchstaben. Meist sieht man sie auf blauen Fahrzeugen. Wenn das Technische Hilfswerk (THW) unterwegs ist, muss es nicht gleich eine Katastrophe sein. Oftmals sind es Ausbildungen oder...mehr


  • Bückeburg, 01.04.2022

    „W“- wie Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen (WP)

    Voll gelaufene Keller, bedrohte Talsperren, Lenzarbeiten in Schiffskörpern, umgekippte Gewässer und sogar gestörte Kläranlagen gehören zu dem Aufgabenbereich der Fachgruppe Wasserschaden / Pumpen des THW. Das Aufgabenspektrum ist...mehr


  • 20.03.2022

    Übung der Fachgruppe W/P am Mittellandkanal

    Mit zwei Großfahrzeugen und dem 35 KVA zog unsere Fachgruppe los zur Slip- und Wasserstelle Hespemehr


  • Rinteln, 07.03.2022

    Baufachberater-Einsatz am 28.02.2022

    Wie so ein Einsatz als Baufachberater ablaufen kann, wird hier anhand eines kürzlich stattgefunden Brandereignisses in einem Rintelner Ortsteil erzählt.mehr


  • Bückeburg, 05.03.2022

    "V"- wie Verwaltungsbeauftragter

    Nicht nur die Grundausbildung und die Fachausbildung ist für Helfer eines Ortsverbandes (OV) wichtig, sondern auch Einsätze und Übungen. Qualifikation und Weiterbildung sind für einen ehrenamtlichen THW‘ler unerlässlich. Doch wer...mehr


<< < 1 2 3 4 5 > >>