Bückeburg, 15.10.2019, von M. Waltemathe

Berufungen für die neuen Fachgruppen

Neue Fachgruppen brauchen natürlich auch neue Unterführer

Gruppenfoto der berufenen Unterführer

Zum vergangenen Dienstabend sprach unser OB in der Abschlussrunde Berufungen für vier Unterführer aus. Die neuen Führungspersonen der Fachgruppe Wasserschaden / Pumpen (WP) sind Alexander Bartsch, Inga Müller und Dirk Mingels.

Bartsch wird die Funktion des Gruppenführers übernehmen, Müller und Mingels die Aufgaben des Truppführers.

Schon seit ein paar Monaten agieren die drei als Team.

Bartsch begann beim THW im Jahre 2004 und hat schon einige Lehrgänge und Qualifikationen erlangt. Unter anderem Motorsägenführer, Maschinist, Kraftfahrer, um nur ein paar zu nennen.

Müller ist schon seit einem Jahrzehnt dabei. Nach der Grundausbildung folgten Weiterbildungen zur Sanitätshelferin, Atemschutzgeräteträgerin und Truppführerin.

Mingels begann seine Karriere beim THW Bückeburg bereits im Jahr 1994. Nach der Grundausbildung folgte die Fachausbildung für die FGr. Infrastruktur, dort war er bereits Truppführer.

Für die Fachgruppe Notversorgung / Notinstandsetzung (N) können wir Julian Kröger als Gruppenführer begrüßen. Sprechfunk, Truppführer, Kraftfahrer sind unter anderem seine erlangten Qualifikationen nach der Grundausbildung.

Allen Funktionsträgern wünschen wir viel Spass mit der neuen Aufgabe!

Text / Foto: M. Waltemathe


  • Gruppenfoto der berufenen Unterführer

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP