Bückeburg, 21.07.2018, von Marion Waltemathe

Tag der Technik 21.07.2018

Der diesjährige Tag der Technik beim Ortsverband Bückeburg wurde sehr gut besucht.

Insgesamt 21 Anmeldungen lagen vor.

OB Ralf Kater begrüßte die Jugendlichen und erläuterte ihnen nach einer Frühstücksrunde die Aufgaben und Einsatzgebiete des THW.

Nach der Bekanntgabe des weiteren Tagesablaufes wurden alle in vier Gruppen aufgeteilt sowie Helme und Handschuhe ausgegeben.

An verschiedenen Stationen auf dem Unterkunftsgelände wurde den Kids das Sprechfunken, das Einbinden einer verletzten Person auf einer Trage, das Absägen von Holz, Sandsäcke befüllen und verlegen sowie Kartenkunde vermittelt. Die Ausbildung an den Stationen übernahmen nicht nur Bückeburger Helfer, sondern auch Kameraden aus Rinteln und Stadthagen.

Bis zur Mittagspause rotierten alle Kids an den Stationen und lernten so alle Themengebiete kennen.

Nach der kurzen Stärkung durch Bratwurst und Brötchen ging es in den Großfahrzeugen Gerätekraftwagen I (GKW I) aus Bückeburg und Stadthagen, Mannschaftslastwagen IV (MLW IV), Gerätekraftwagen II (GKW II) durch Bückeburg und nahegelegene Ortsteile.

Die Kids konnten nun ihr erlerntes Wissen über Kartenkunde & Koordinaten anwenden und schickten die Kraftfahrer zu den auf einer topographischen Karte ausgemachten Punkten. An diesen unterschiedlichen Orten angekommen, galt es Aufgaben zu lösen.

Es mussten Zugverbindungen herausgefunden werden, eine "verletzte" Person ist gesucht und eingebunden worden, Sandsäcke wurden an einem Graben gestapelt, und in einer Teamarbeit sollte insgesamt 1 Meter Holz abgesägt werden.

Gegen 18 Uhr endete dieser tolle Tag. Nach einem Gruppenfoto und Verleihung von Urkunden gab es noch ein kleines Präsent.

An dieser Stelle nochmal ein großes DANKESCHÖN an alle helfenden Hände, die diesen Tag so erfolgreich gemacht haben.


Foto: Marion Waltemathe


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP