Rodenberg, 15.10.2018, von Marion Waltemathe

Zusammenarbeit beim Brand der Sparkassen-Filiale in Rodenberg

Unser Zugtrupp ist am 15.10.2018 zur Unterstützung der ÖGA SRHT (spezielles Retten aus Höhen und Tiefen) des OV Rinteln alarmiert worden.

Um ca 16.00 Uhr hieß es für unseren Zugführer Bernd Hesseling, gemeinsam mit dem Zugtrupphelfer Alexander Doering schnellstmöglich nach Rodenberg zu fahren.

Dort war eine leer stehende Sparkassen Filiale in Brand geraten. Feuerwehren aus dem Rodenberger Umland konnten ein Übergreifen der Flammen auf die dicht stehenden benachbarten Gebäude verhindern.

Das Löschwasser konnte nicht ausreichend durch das Dach eindringen. Fachhelfer der SRHT des THW OV Rinteln deckten das Ziegeldach an einigen Stellen ab und konnten so Zugänge zu den Glutnestern schaffen. Die Feuerwehren bekämpften rasch den Brand. Dies konnte mit der Wärmebildkamera im Anschluss überprüft werden. Unser Einsatz endete um etwa 21:00 Uhr.

Vielen Dank für die professionelle Zusammenarbeit.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP