Willkommen in Bückeburg

Bückeburg ist eine Stadt im niedersächsischen Landkreis Schaumburg mit rund 19.000 Einwohnern.

Sie war ab 1640/47 Residenzstadt der Grafschaft Schaumburg-Lippe. Ab 1807 des Fürstentums und von 1919 bis 1946 Hauptstadt des republikanischen Freistaats.

Bückeburg liegt etwa 50 km westlich von Hannover und 10 km östlich von Minden am Höhenzug Harrl und grenzt westlich, südlich und nördlich unmittelbar an das Land Nordrhein-Westfalen. Die Stadt ist Sitz des niedersächsischen Staatsgerichtshofes.


(Quelle: Wikipedia)

Stadtwappen Bückeburg
Foto: Stadt Bückeburg